Wohnen im Herzen von Wien

Posted by on 11. Oktober 2013

Touristen, die einen kürzeren oder längeren Aufenthalt Wien besuchen, lieben kurze Strecken und wollen die wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt, die sich meistens im Zentrum befinden, schnell und sicher erreichen. Ein schönes Hotel, das sich in der Nähe von der Wiener Innenstadt befindet, ist das Atlantis Hotel Vienna.

Das Hotel ist nicht nur ein optimaler Ausgangspunkt für viele Entdeckungen in Wien, sondern es bietet dem Gast eine angenehme Umgebung, in der er Ruhe und Erholung finden kann. Das Hotel wurde 1992 eröffnet und bietet den Gästen 117 Zimmer, dazu kommen noch zwei Zimmer, die über Wasserbetten verfügen. Außerdem hat das Hotel einen ruhigen Innenhof, also ein idealer Ort für Erholungssuchende. Der Tag im Hotel beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Hier werden viele selbstgemache Produkte angeboten. Außerdem gibt es eine Hotelbar, welche die Gästen mit einer leckeren Auswahl feiner Produkte verwöhnt.

In unmittelbarer Nähe des Hotels befindet sich die Wiener Stadthalle. Momentan feiert sie gerade ihr 55jähriges Bestehen. Aus diesem Grund werden eine Reihe von Konzerten und Veranstaltungen angeboten, die allein schon eine Reise wert sind. Ebenfalls ganz in der Nähe des Hotels liegt die Wiener Hauptbibliothek und die Einkaufsstraße „Mariahilfer Straße“. Diese Punkte können von Hotel aus zu Fuß erreicht werden. Neben dem Hotel liegt das bekannte Wiener Einkaufscenter „Lugner City. Hier findet der Besucher viele Shops und Gaststätten. Neben der traditionellen Wiener Küche findet der Besucher hier Restaurants mit Delikatessen aus aller Welt. Außerdem gibt es ein Multiplex Kino, das in einem Entertainment Center integriert ist. Ebenfalls ist der Weg in die Innenstadt von Wien sehr kurz. Direkt neben dem Hotel befindet sich die U-Bahn-Station und in 10 Minuten ist der Tourist in der Innenstadt.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.